Startseite
  Archiv
  Ich
  Zum Schmunzeln...
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   *amora
   *angie home
   *angie(new)
   *animesuki
   *animexx
   *deepblue
   *kampfbui
   *kunstpage
   *louty
   *meikin
   *moku
   *mphone
   *nakata
   *narutofan
   *rub
   *sketchnet
   *sketchzilla
   *someone
   *studivz
   *sub
   *ynulea



http://myblog.de/datni-chan

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
...so ein...

... mieser Urlaub... Meene Fresse! Stinke langweilig, eigentlich nur für Kinder bis 10 Jahre konzipiert, mickrig und prinzipiell ständig geschlossen. Mieser Service und schlechtes Essen. Der Bungalow war, zugegebenermaßen, ganz oke, abgesehen von mangelndem Toilettenpapier und nicht vorhandenem Spülmittel. Außerdem schien für Viechzeug Hochsaison und Handyempfang wäre blöd. Kaffhausen lässt grüßen, da war ja mal so überhaupt nichts los. Und dafür so eine lange, enge, unbequeme Hinfahrt und eine weniger gequetschte, dafür mega schwitzige Rückfahrt. Wenigstens war die Gesellschaft nett, wenn sie einem nicht grad das rechte Handgelenk bricht (...arg, SOMEONE!). Ha, und die Verpflegung war... "top"... naya, DARAN hätte man, rein theoretisch, etwas ändern können... zu spät, was solls? Immerhin froh, wieder daheim zu sein...



Aber eine andere Sache hat mich noch viel mehr geärgert... darüber ein andres Mal...



Werde nun ein bisschen entspannen (hey, sollte man das nicht im Urlaub tun? *stirnrunzel*), vielleicht etwas früher als sonst schlafen gehen... ayo...
3.7.06 22:43


Haaaaaaaaaaaaaaaaaach...

"I´m so lucky - lucky!"



Mir gehts gut, so richtig gut. Abgesehen von dem einen oder anderen Manko bin ich momentan sowas von glücklich, nicht mehr Single, hey! *hinundherspring*



Wer hätte das ahnen können? Und auch noch auf so zufälligem und, mehr oder weniger, ungewöhnlichem Weg. Es gibt auch nette Menschen im ICQ??? Wow!



...weiß gar nicht, worüber sonst erzählen...^^
11.7.06 21:39


Naaayaaa...

...komisches Wochenende...^^



Eigentlich war ja ein Kurztrip nach Österreich angesetzt, der dann wiederum ins Wasser fiel. Was nicht das Schlimmste gewesen wäre, wenn man mir wenigstens Bescheid gegeben hätte...



Daraufhin war ein... nennen wirs "heftiges Gespräch" fällig... aber irgendwie war das echt nötig. Und ziemlich befreiend, wenn mans so nennen kann... aber für beide Parteien, denk ich. Gab da noch das ein oder andere... mhm... aber das gehört hier nicht hin, find ich.



Auf jeden Fall hab ich das Gefühl, alles in wieder im Lot! Ha! Wozu hitzige Diskussionen doch alles gut sind?^^



Jetzt bin ich irgendwie... total kaputt, irgendwie. Könnte schlafen, will aber nicht. *weiger* Mal sehen, was sich noch so auftut... ansonsten wird... gegammelt, was sonst? Muss auch mal sein!
16.7.06 16:16


Ein kleiner, unzusammenhängender Eintrag muss auch mal sein!

...was ist das bloß? Diese Hitze, egal zu welcher Tageszeit... nee nee, gar nicht mein Fall - ICH GEHE EIN!!! Wie oft soll man seine Klamotten denn noch am Tag wechseln? Ist doch nicht auszuhalten.

Hocke ausnahmsweise mal unten am PC. Lag wohl an Faulheit. Auf jeden Fall kommt mir diese Tastatur im Gegensatz zu meiner arg krüppligen und doch so liebgewonnenen Laptop-Tastatur total ungewohnt vor. Sowas! Aber immerhin blogge ich mal wieder, ist doch auch schonmal was.

Trotz der super lieben Begrüßung gestern morgen, war der Tag nicht wirklich dazu bestimmt, der schönste seit langem zu werden. Erst gegen 02:00 "entschlafen" (Warum? Waren zuvor noch auf der Düsseldorfer Kirmes.), dann ziemlich früh... ich weiß nicht mal wann, unsanft und laut geweckt und schließlich im Unwissen gelassen... und das für Stunden. Ich hasse sowas! Ums klarer auszudrücken, mein Onkel wurde gestern not-operiert und keiner wusste während dieser Stunden genau, was los war und wies nun genau ausgehen würde. Zum Glück befindet er sich nun wieder auf dem Weg der Besserung. Das reicht jetzt aber wieder fürne Zeit an Stress und Aufregung, ja?! ...uffz... bin noch immer total kaputt...

Genug davon, lieber zu freudigeren Themen. So hat zum Beispiel uns SomeOne Ende diesen Monats Geburtstag! ...was die berechtigte Frage aufwirft... was schenken?!?! Sie selbst hat keine Ahnung und ich bin unkreativ - eine denkbar schlechte Kombination. Mal sehen...

Apropos Geburtstag, im selben Zeitraum wird dann wohl auch die Feier stattfinden (Steht das mittlerweile fest?) zu der auch ihr durchaus sympathischer, wenn auch etwas zu klein geratener Freund (der wohlgemerkt trotz Altersunterschied von 12 JAHREN beinah älter aussieht, als mein Schatzi!!!) kommen wird. ...mhm... muss mir noch überlegen, wie ich dahin komme... wenn ich selbst fahr, kann ich nichts trinken... und das wär ja blöd...

So... was steht heut noch außer "Wir-fressen-uns-beim-Grillen-voll" an? Ein bisschen "Hausarbeit"... ein bisschen "Ich-bring-meinen-Saustall-in-Ordnung"... Wenns weiter nichts ist... (Naaaaaaiiiiiiiin! *händeüberdemkopfzusammenschlag*) Naya, und ansonsten? Mal guggen...
19.7.06 10:09


"...bist du heut besonders aggressiv und beleidigend?"

Gegenfrage: Bin ich das nicht immer?

Oke, auch wenn das ein ganz klein wenig übertreiben ist (...hoff ich...^^), war meine Laune heut wirklich nicht die Beste, zugegeben. Was aber zum Großteil an einer ominösen SMS lag, deren Inhalt sich folgendermaßen zusammenfassen lässt:

a) Unfall in O. (Wie bitte?? Was für ein Unfall, verdammt?)
b) "Nix passiert!" (Wer glaubt das jemandem, der nen halben Tag mit drei gerissenen Bändern durch die Gegend rennt?? Wie gehts dir, Idiot?? Was ist passiert??)
c) Handyverlust (Wie kann das sein, so ist das Teil??)
d) Rückkehr erst am Montag (Waruuuuuuuuuum?????!)

Auf den Punkt gebracht, ich weiß gerade absolut und überhaupt nicht, was mein Schatzi treibt, noch wie es ihm geht und erreichen kann ich ihn frühestens Montag! Es ist zum Durchdrehen! Grässlich!!!

Vermutlich mit ein Grund weswegen es mich um diese Zeit noch an den Laptop zieht - ich bin hellwach und habe nichts zutun, eine miese Verbindung. Zudem ist es unerträglich warm und der Ventilator bringt rein gar nichts, abgesehen davon, dass er Strom frisst. Mit der Flüssigkeitszunahme kommt man kaum nach und nach Essen ist einem sowieso nicht, zumindest mir nicht. Was ist das? Ein Diätsommer? Vielleicht ist das der Grund, weswegen mich meine Mutter seit neulich für essgestört hält. Ich kanns nicht ganz nachvollziehen, aber oke... wenn sie meint... (Mütter haben ja grundsätzlich immer das Recht auf ihrer Seite! ...Moment mal...???)

Um das leidige Thema zu wechseln, mein Onkel ist wieder auf dem aufsteigenden Ast. Klar, wird noch ein Weilchen dauern, aber irgendwo ist man ja auch selbst dafür verantwortlich - bei chronischen Beschwerden mal zum Arzt zu gehen, wäre ja auch blöd, das seh ich ein. (...äh, nein!) Aber dass er schon wieder nörgeln und sich beschweren kann, ist ein eindeutiges Indiz dafür, dass es ihm besser geht, auch wenn es so manche in den Wahnsinn treibt.

So und nun überlege ich tatsächlich, mich doch auch mal schlafen zu legen. Früh ist es ja nun wirklich nicht mehr. Wie spät ist es? So gegen halb 3:00 morgens. Online ist auch kaum mehr wer (komisch, woran liegt das?). Und mein Soll von sechs nervigen ICQ-Herren, die einen pro Tag anschreiben, hab ich heut auch schon erfüllt. Immerhin hat mich heut kein Wildfremder per SMS kontaktieren wollen. (Sie sind überall!! *zuck*) Immerhin etwas.
22.7.06 02:23


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung